Nankang Rubber will 2014 wieder deutlich wachsen

Montag, 10. März 2014 | 0 Kommentare
 

Bei Nankang Rubber rechnet man für das neue Jahr mit wieder stark wachsenden Umsätzen. Im vergangenen Jahr konnte der taiwanesische Reifenhersteller lediglich einen Umsatz von 13,16 Milliarden Taiwan-Dollar (313 Millionen Euro) erzielen, was einem Rückgang um 2,6 Prozent entspricht. 2014 soll der Umsatz indes um rund 20 Prozent steigen, insbesondere weil Nankang Rubber in China im laufenden Jahr seine Umsätze durch den Ausbau des Vertriebspartnernetzes zu verdoppeln gedenkt. Ebenfalls plane Nankang Rubber in China die Errichtung einer weiteren Reifenfabrik. Auch erwarte das Unternehmen aus Europa wieder deutlich bessere Zahlen; im vergangenen Jahr stammten 40 Prozent der Umsätze aus Europa. Ertragsseitig lief das vergangene Geschäftsjahr indes bereits gut. Die Bruttomarge lag bei 15 Prozent und soll im Laufe des Jahres sogar auf 20 Prozent steigen, nicht zuletzt auch, weil Nankang Rubber sich künftig noch stärker um das margenstarke Zweiradreifengeschäft kümmern möchte. Dort mache das Unternehmen rund 30 bis 40 Prozent Marge. ab

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *