TS_WebBanner_600x100_Tuev_01

ATR-Werkstattmagazin „blinklicht“ aufgefrischt

Das Werkstattmagazin „blinklicht“ zeigt sich mit der März-Ausgabe sowohl inhaltlich als auch optisch von einer ganz neuen Seite. „Mit dem neuen „blinklicht“ wollen wir künftig noch näher dran sein an unseren Lesern in der Werkstatt. Das erreichen wir, in-dem wir Kfz-Profis künftig mehr Spaß am Lesen und noch mehr Nutzen bieten“, sagt Thomas Sülzle, Marketingleiter der ATR Service GmbH (Stuttgart). dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.