Full House: Premio Schweiz startet mit motivierten Partnern durch

Mittwoch, 26. Februar 2014 | 0 Kommentare
 
Die Delegierten der 53 Schweizer Premio-Partner trafen sich jetzt in Thun (Kanton Bern) zu ihrer jährlichen Versammlung und erfuhren, wie die Kooperation von den Synergien unter dem DACH-Cluster profitieren könne
Die Delegierten der 53 Schweizer Premio-Partner trafen sich jetzt in Thun (Kanton Bern) zu ihrer jährlichen Versammlung und erfuhren, wie die Kooperation von den Synergien unter dem DACH-Cluster profitieren könne
Zum Auftakt des neuen Geschäftsjahres 2014 traf sich die Schweizer Premio-Fachhandelskooperation in Thun (Kanton Bern). Inhaltlich wurden bei dieser Tagung das vergangene Jahr analysiert und die Planung und Ziele für das laufende Jahr besprochen und verabschiedet. Ein zentrales und ungemein wichtiges Thema, mit dem sich die Premio-Kooperation auch in der Schweiz auseinandersetzte, war die europäische Verordnung bezüglich der Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) und deren Auswirkungen im saisonalen Reifengeschäft. Hierzu präsentierten drei Industriepartner von Premio ihr Leistungsportfolio. Im Anschluss an diese Präsentationen konnten die Premio-Partner an der eigens für sie organisierten Hausmesse die für RDK-Systeme notwendigen Gerätschaften besichtigen.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *