Trend zu hochwertigen Reifen will Lanxess weiter mitprägen

,

Laut Lanxess ist im Markt eindeutig ein Trend in Richtung immer hochwertigerer Reifen zubeobachten. Denn sie würden es „den Automobil-OEMs erleichtern, Flottenverbräuche zu senken und damit Kohlendioxideinsparziele zu erreichen – und dem Verbraucher helfen, Benzinkosten zu sparen“, heißt es vonseiten des Spezialchemiekonzerns, der die Reifenindustrie mit Kautschuken beliefert und mit seinem diesbezüglichen Know-how unterstützt. „Selbstverständlich kennen wir als erfahrener Anbieter von High-Performance-Reifenkautschuken unsere Partner in der Gummiindustrie sehr gut und werden von ihnen umgekehrt als kompetenter Ansprechpartner anerkannt und bereits früh in die Entwicklungsarbeit einbezogen“, erklärt Christoph Kalla, Head of Marketing der Business Unit Performance Butadiene Rubbers bei Lanxess.

Vor diesem Hintergrund verwundert nicht, dass das Unternehmen einmal mehr die „Tire Technology Expo“ als Gelegenheit genutzt hat, seine Kontakte auszubauen und seine Produkte im Zusammenhang vorzustellen. „Das wird die Entwicklung noch energiesparender ‚grüner’ Reifen weiter beschleunigen. Wir glauben, dass man den Rollwiderstand der aktuellen Reifengeneration mit unseren Synthesekautschuken noch einmal erheblich senken kann; zugleich arbeiten wir mit Hochdruck daran, ihre Verarbeitbarkeit zu erleichtern“, so Kalla. Lanxess-Mitarbeiter „kämpfen“ seinen Worten zufolge an vielen „Fronten“ für die Weiterentwicklung moderner Hochleistungsreifen. „Das macht uns auch in Zukunft zu einem der versiertesten Ansprechpartner der Branche“, meint er mit Blick auf die vom Lanxess-Konzern abgedeckte Palette der Reifentechnik angefangen bei Additiven über Kautschuke bis hin zur Gummianalytik oder Reifentests. cm

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] 11:52 UTC Trend zu hochwertigen Reifen will Lanxess weiter mitprägen […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.