Techno-Classica in Essen mit über 1.250 Ausstellern nahezu ausgebucht

Montag, 24. Februar 2014 | 0 Kommentare
 
Bereits zum 26. Mal findet die Techno-Classica in der Messe Essen statt
Bereits zum 26. Mal findet die Techno-Classica in der Messe Essen statt

Die 26. Ausgabe der Klassik-Weltmesse Techno-Classica geht derzeit in die heiße Vorbereitungsphase bis zur Eröffnung am 26. März 2014 mit dem Vorschau-, Presse und Fachbesuchertag. Bereits jetzt sind nahezu alle Ausstellerflächen in den 20 Hallen und auf den drei Freigeländen der Messe Essen belegt. Mehr als 1.250 Aussteller aus mehr als 30 Nationen haben bereits gebucht. Über 220 Klassiker-Clubs und -Interessengemeinschaften machen die Techno-Classica auch 2014 wieder zum weltgrößten Club-Treff der Old- und Youngtimer-Szene.

Nachdem die Techno-Classica in Essen 1989 als erste große anspruchsvolle Klassikermesse startete, hat sie alljährlich Trends der Oldtimer-Szene gesetzt und ist zum wichtigsten Treffpunkt und größten Handelsplatz der internationalen Klassiker-Szene geworden. Auch die diesjährige Techno-Classica wird wieder zur weltgrößten Historikschau der deutschen wie auch der internationalen Automobilhersteller und kann sogar den Markenrekord des vergangenen Jahres übertreffen – mit 27 Fahrzeugmarken präsentieren sich so viele Fahrzeughersteller wie nie zuvor. ab

Zur kommenden Techno-Classica Ende März erwarten die Veranstalter wieder mehr als 1.250 Aussteller aus über 30 Nationen

Zur kommenden Techno-Classica Ende März erwarten die Veranstalter wieder mehr als 1.250 Aussteller aus über 30 Nationen

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *