60 Jahre NASCAR-Engagement von Goodyear

Mittwoch, 19. Februar 2014 | 0 Kommentare
 

Bei vielen amerikanischen Motorsportfans hat die NASCAR einen höheren Stellenwert als die Formel 1. Goodyear beliefert die NASCAR seit 1954 ununterbrochen mit Rennreifen und dürfte damit einen „Treuepreis“ verdient ab, für den der Motorsport eigentlich nicht bekannt ist. In den 50er-Jahren waren Diagonalreifen noch Standard, 1974 hat Goodyear-Diagonal-Slicks eingeführt und 1988 die Radialreifentechnologie in die NASCAR transferiert. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Motorsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *