Werbung für RTC auf Tele 5

Am kommenden Freitag um 22.00 Uhr auf Tele 5 präsentiert „Lotto King Karl ein neues TV-Highlight für echte Kerle, die gerne mit großem Spielzeug spielen – ungefiltert und ehrlich, unkonventionell und gefährlich“ (Auszug aus der TV-Ankündigung auf Pro 7 und Tele 5). In dieser Sendung einen Fahrvergleich Ferrari 456 gegen den RTC-McLaren MP4-12 sehen. Diese TV-Werbung sei für die RTC Reifen-team GmbH & Co.KGmit keinen Kosten verbunden, teilt RTC-Geschäftsführer Andreas Nötzel mit.

In „Geile Geräte“ wird auch Quartett gespielt – aber nicht am Kindertisch, sondern auf der Startbahn eines Flughafens. Zwei geile Geräte treten unter Realbedingungen gegeneinander an: Ferrari Italia vs. RTC-McLaren 12c. 230.000 Euro vs. 270.000 Euro. 570 PS vs. 635 PS. Die Fahrer prügeln die zwei Boliden gegeneinander über den Asphalt. Beschleunigung: „Sticht!“, Highspeed: „Sticht!“, Bremsweg: „Sticht!“ Wer gewinnt, zeigt „Geile Geräte“. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.