„Alpin A5“ – Michelins „Total Performance“ für den Winter

Mittwoch, 5. Februar 2014 | 0 Kommentare
 
Der „Alpin A5“ wurde laut Michelin speziell für die europäischen Länder entwickelt, die in der Wintersaison hauptsächlich „schwarze Straßen“ aufweisen
Der „Alpin A5“ wurde laut Michelin speziell für die europäischen Länder entwickelt, die in der Wintersaison hauptsächlich „schwarze Straßen“ aufweisen

Mit dem „Alpin A5“ bringt Michelin einen neuen Reifen für die nächste Wintersaison auf den Markt. Er wurde demnach speziell für die europäischen Länder entwickelt, die in der Wintersaison hauptsächlich „schwarze Straßen“ aufweisen, also Straßen, die nicht über mehrere Monate schnee- oder eisbedeckt sind. Für diesen Einsatzzweck des „Alpin A5“ verspricht der Anbieter „exzellente Leistung auf jeder Fahrbahn von Oktober bis April“. Welche Konzerntechnologien in dem Neuen stecken und was das mit dem „Total-Performance“-Konzept des Reifenherstellers zu tun hat, ist ausführlich in der März-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG zu lesen. cm

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *