Aus Avex Trade wird Avex Steel Products

,

Im vergangenen Jahr hat das tschechische Produktionsunternehmen von Stahlpaletten Avex Trade spol. s r.o. (Otrokovice) seinen Firmennamen in Avex Steel Products s.r.o. geändert. Das 1996 gegründete Unternehmen hat ein Produktportfolio von mehr als tausend verschiedene Stahlpaletten, produziert und entwickelt ca. 200.000 Paletten pro Jahr und ist Spezialist für die Serienproduktion von verschiedenen Stahlpaletten für die Reifen- und Automobilindustrie. Avex stellt auf der Essener „Reifen“ aus (Halle 2 Stand A46).

Das Produktionsunternehmen Avex arbeitet mit den größten Reifenherstellern, Großhändlern und Distributoren auf der ganzen Welt zusammen. Weiterhin kooperiert das Unternehmen mit europäischen Automobilherstellern bei deren Logistikprojekten. Die Kommunikation verläuft auf Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch oder Spanisch.

Avex verfügt über das Zertifikat QMS nach ČSN EN ISO 9001:2009 in Verbindung mit ČSN EN ISO 3834-2:2006 „Entwurf und Produktion geschweißter und lackierter Lagersysteme und Tragkonstruktionen für Solarsysteme“ und nimmt auch an dem Projekt „Grünes Unternehmen“ teil. Zusätzlich hat Avex Steel Products ein Umweltmanagementsystem nach ČSN EN ISO 14001:2005 eingeführt, das im Geltungsbereich „Entwicklung und Produktion von Stahlkonstruktionen, Lagersystemen und Stahlcontainern“ angewendet wird. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.