Federal Tyres erstmals auf dem „Tokyo Auto Salon“

Federal Tyres zieht eine positive Bilanz des „Tokyo Auto Salon“. Der taiwanesische Reifenhersteller stellte dort vom 10. bis 12. Januar erstmals aus. Im Jahr des 60. Firmenjubiläums zeigte Federal Tyres auf der Messe in der japanischen Hauptstadt nicht nur sein komplettes aktuelles Produktsortiment, sonderns führte gleichzeitig auch das Motorsport-Line-up der 595er Serie in Japan ein. Als Eye-Catcher am Stand fungierten dabei einige reinrassige Motorsportwagen. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.