BKT baut Erstausrüstungsgeschäft in Europa weiter aus

BKT hat für das Europateam jetzt die Funktion des „Verkaufsleiters im OEM-Geschäft“ besetzt. In Zukunft soll sich Roberto Locati um das Erstausrüstungsgeschäft des indischen Reifenherstellers mit Europasitz in Italien kümmern. „Seitens BKT handelt es sich hierbei um eine strategische Wahl, gestützt auf die langjährige professionelle Erfahrung von Roberto Locati, die er ausschließlich in führenden Unternehmen im Reifensektor sammelte. Im Zuge seiner beruflichen Laufbahn hatte Herr Locati umfassend Gelegenheit, alle Besonderheiten im Bereich Sales & Marketing sowohl im Ersatzgeschäft als auch bei der Erstausrüstung bis ins Detail kennen zu lernen, wobei er die Hebel aller Produktsparten berührte: Motorrad, Pkw, Lkw, Landwirtschaft, Industrie und OTR.“ ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.