Partnerschaft der Marke ST suspensions mit Ken Block

Um den Bekanntheitsgrad von ST suspensions – eine Marke von KW automotive – auch außerhalb der USA zu steigern, ist der Fahrwerkhersteller mit WRC-Rallyefahrer und Gymkhana-Legende Ken Block eine strategische Partnerschaft eingegangen. Zusätzlich will ST suspensions mit crossmedialen Marketingaktionen den Handel unterstützen.

Der Auftritt von ST suspensions „made by KW“ spricht eine deutliche Sprache. Auch Ken Blocks Gymkhana- und Motorsportvideos sind extrem. In den USA arbeitet ST suspensions und KW bereits mit zahlreichen Extrem-Motorsportlern wie dem Kalifornier Ken Block zusammen. Block und ST werden auf diversen Social-Media-Kanälen gemeinsam Vollgas geben. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ST suspensions. ST bietet ausgezeichnetes Zubehör, und im Moment arbeiten wir bereits an ein paar sehr interessanten Projekten”, so die YouTube-Ikone, deren Clips innerhalb weniger Tage ein Millionenpublikum erreichen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.