Keine US-Reifenhandelsbetriebe mehr unter dem Namen „Tire Expert“

Die amerikanische Bridgestone Retail Operations (BSRO) kontrolliert mit mehr als 2.200 Outlets die weltgrößte nationale Reifenhandelskette. Von den bislang 80 Betrieben, die unter dem Banner „Expert Tire“ firmierten, wurden jetzt 15 geschlossen, 63 in die dominante Handelsmarke Firestone Complete Auto Care und zwei in Hibdon Tires Plus umgeflaggt. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.