Rodolfo Gonzalez könnte Pirelli-Formel-1-Testfahrer werden

Donnerstag, 2. Januar 2014 | 0 Kommentare
 

Wie das Motorsport-Magazin unter Berufung auf von ihm selbst gemachte Aussagen berichtet, will Pirelli den venezolanischen Rennfahrer Rodolfo Gonzalez als Formel-1-Reifentester verpflichten. Er ist in der Königsklasse des vierrädrigen Motorsports kein Unbekannter, soll er für das Marussia-Team hin und wieder doch bereits bei den ersten freien Trainings ins Lenkrad gegriffen haben. Da Gonzalez aber noch andere Angebote als die des italienischen Reifenherstellers prüfe, werde wohl erst im Februar oder März eine Entscheidung darüber fallen, ob er das Pirelli-Angebot annimmt oder nicht, heißt es weiter. cm

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Motorsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *