Räderabsatz von Uniwheels erreicht Höchststand

Montag, 16. Dezember 2013 | 0 Kommentare
 
Aluminiumräderhersteller Uniwheels verzeichnet seit Jahresbeginn einen steigenden Auftragseingang und eine damit einhergehende hohe Auslastung der Produktionswerke. Speziell im Bereich der Automotive-Division (Erstausrüstung) konnte die Absatzmenge – trotz Schwächen des Gesamtmarkts – im Vergleich zum Vorjahr um über zwölf Prozent gesteigert werden. Die Fertigungsleistung und Ausbringung des größten Werkes im ostpolnischen Stalowa Wola wurde in diesem Zuge weiter erhöht.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *