Hohe Traglasten für Rondell-Rad „0222“ kein Problem

Donnerstag, 12. Dezember 2013 | 1 Kommentar
 
Laut R.O.D. ist das „0222“ genannte Rad so etwas wie ein „elementares Meisterstück“ innerhalb des Rondell-Portfolios
Laut R.O.D. ist das „0222“ genannte Rad so etwas wie ein „elementares Meisterstück“ innerhalb des Rondell-Portfolios
Die R.O.D. Leichtmetallräder GmbH (Weiden i.d. Opf.) erweitert ihr Produktprogramm mit einem Rad, das für besonders hohe Traglasten ausgelegt wurde. Dem „0222“ genannten, in der Größe 7.5x17 Zoll angebotenen und silbern lackierten Modell sollen selbst Radlasten von 1.000 bis 1.050 Kilogramm keine Probleme bereiten. Bei alldem genüge das Fünfspeichenrad auch ästhetischen Ansprüchen, heißt es. Deswegen wird es von R.O.D. als nichts weniger als so etwas wie ein „elementares Meisterstück“ innerhalb des Rondell-Portfolios beschrieben. cm

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentare als RSS Feed

Beiträge, die auf diesen hier verlinken

  1. Rondell-Rad „0222“ nun zusätzlich in 16 Zoll erhältlich : Reifenpresse | Dienstag, 25. November 2014
  1. […] Jahr hat die R.O.D. Leichtmetallräder GmbH (Weiden i.d. Opf.) ihr Lieferprogramm mit dem Modell „0222“ um ein Alurad erweitert, das für hohe Traglasten von 1.000 bis 1.100 Kilogramm auslegt ist. War es […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *