Ungarischer „Investor des Monats“ ist Bridgestone

Dienstag, 10. Dezember 2013 | 0 Kommentare
 
Das ungarische Wirtschaftsministerium hat einen Award „Investor des Monats“ kreiert, um Unternehmen zu würdigen, die sich um die heimische Wirtschaft und das Exportwachstum verdient gemacht und in den vergangenen Monaten wenigstens fünf Millionen Euro investiert haben. Diese Kriterien hat Bridgestone mit dem Reifenwerk in Tatabanya in der Vergangenheit allemal erfüllt und wird sie auch in den nächsten Jahren immer wieder erfüllen, sodass diese unlängst erfolgte Auszeichnung folgerichtig ist.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *