Bis Jahresende noch Themenvorschläge für „Round Table Reifentechnik“ möglich

Im kommenden Jahr – genauer gesagt am 20. März – findet in der Rema-Tip-Top-Zentrale in Point (bei München) wieder der „Round Table Reifentechnik“ statt, der sich als Plattform für einen informativen Austausch innerhalb der Branche längst als etabliert gelten kann. Denn die nächste Veranstaltung ist immerhin bereits die 20. ihrer Art. Noch bis Ende Dezember dieses Jahres können Anregungen und Themenvorschläge für die Jubiläumsausgabe eingereicht werden – eine detaillierte Agenda der nächsten Tagung soll dann im Januar/Februar veröffentlicht werden. cm

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.