Winterreifenspende von Michelin auf Caritas-Fahrzeug

Michelin hat heute Winterreifen für ein Caritas-Fahrzeug gespendet. Übergabe und Montage der vier Winterreifen für den Transporter fanden auf dem Gelände des Michelin-Pkw-Reifenwerks in Hallstadt (wo übrigens mit dem Alpin A4 auch ein sehr erfolgreiches Winterreifenmodell hergestellt wird) statt. Eine erneute Reifenspende – diesmal für Sommerreifen, wurde übrigens bereits vereinbart. „Wir setzen unsere Unterstützung gerne fort“, so Michelin-Direktor Jens Abromeit. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.