Messe Essen zieht positives Fazit der „Reifen China 2013“

Die Messe Essen verbucht die diesjährige „Reifen China“, die Mitte November im Shanghai New International Expo Exhibition Center stattfand, als vollen Erfolg. Denn bei der gemeinsam mit der China United Rubber Corporation als Partner organisierten Messe sollen mit 120 Unternehmen aus zwölf Ländern sowohl mehr Aussteller als bei 2012er Veranstaltung dabei gewesen sein wie auch die Ausstellungsfläche um 15 Prozent auf 11.500 Quadratmeter zulegen konnte. Damit nicht genug, wurden diesmal mit über 15.300 Besuchern außerdem noch 20 Prozent mehr Messegäste gezählt als im Vorjahr.

Die Aussteller kamen aus Deutschland, China, Belgien, Japan, Indien, Malaysia, Großbritannien, Polen, Russland, den Niederlanden, den USA sowie den Vereinigten Arabischen Emiraten, darunter laut den Veranstaltern alle Top-15-Reifenhersteller Chinas wie beispielsweise Double Coin, Shandong Linglong oder Cooper Chengshan. Die Messebesucher strömten demnach aus insgesamt 65 Ländern und Regionen zur „Reifen China“, vom der es vor diesem Hintergrund freilich auch 2014 wieder eine Ausgabe geben wird.

Zumal 80 Prozent der Aussteller, die dieses Mal dabei waren, bereits ihre Teilnahme für die Veranstaltung vom 3. bis zum 5. Dezember kommenden Jahres bestätigt haben sollen. Übrigens: Die parallel laufende „RubberTech China“ zur Vorstufe der Reifenproduktion ist mit 454 Ausstellern ebenfalls gewachsen. Schwerpunkte des beide Messen begleitenden „RubberTech & Reifen China Forum“ waren die Auswirkungen des Reifenlabelings auf die Technologieentwicklung sowie Trends in der Automatisierung.

All dies wertet der Messeveranstalter aus der Ruhrmetropole als „gute Vorzeichen“ für die ebenfalls von ihm in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) als ideeller Träger organisierte Reifenmesse vom 27. bis zum 30. Mai 2014 in Essen. „Das gute Ergebnis der ‚Reifen China 2013’ spiegelt die Entwicklung der Mutterveranstaltung ‚Reifen’“, so die Essener. Nach derzeitigem Anmeldestand werden für die „Reifen 2014“ in Essen rund 670 Aussteller erwartet, darunter alle namhaften Reifenhersteller. Bereits jetzt sollen die Hallen zu weiten Teilen ausgebucht sein. cm

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Marx | Donnerstag, 28. November 2013 | 0 Kommentare     Die „Reifen China” wird schon seit ihren Anfangstagen von der Konferenz „RubberTech” begleitet – bei der […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.