Dank AIBA wird Contidrom zum „Testgelände des Jahres 2013“

,

Die international besetzte Jury des Automotive Testing Technology International Award 2013 hat das konzerneigene, nördlich von Hannover gelegene Contidrom in der Kategorie „Testgelände des Jahres“ ausgezeichnet. Den Ausschlag dafür soll vor allem die Automated Indoor Braking Analyzer (AIBA) genannte Indoor-Reifentestanlage gegeben haben, mittels der in einer überdachten Halle ganzjährig, wetterunabhängig und vollautomatisch ohne Testfahrer die Bremseigenschaften von bis zu 100.000 Reifen pro Jahr geprüft werden können. Schon im Frühjahr hatte das Magazin Vehicle Dynamics International (VDI) AIBA als „Entwicklung des Jahres” gekürt.

Thomas Neddenriep ist Leiter Globale Evaluation von Reifeneigenschaften bei Continental

Thomas Neddenriep ist Leiter Globale Evaluation von Reifeneigenschaften bei Continental

„Mit der Eishalle und dem gerade in Betrieb genommenen Automated Indoor Braking Analyzer stehen Continental jetzt sehr zuverlässige Messergebnisse für die Reifen-Performance auf realistischen Fahrbahnoberflächen zur Verfügung, die auch wertvolle Erkenntnisse hinsichtlich des Einflusses auf fahrdynamische Kriterien beinhalten. Das führt sowohl zu besseren und sicheren Reifen als auch zu effizienteren Reifenentwicklungsprozessen“, meint Phil Morse von Energy Balance LLC, eines der Jurymitglieder von Automotive Testing Technology International.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sind auch stolz darauf. Dieser Preis spiegelt aus unserer Sicht den hohen Aufwand für den Ausbau der Teststrecken, den Bau des Automated Indoor Braking Analyzer sowie die neuen Gebäude und Anlagen der vergangenen Jahre wieder. Und er ist gleichzeitig eine große Motivation für das ganze Team, denn unsere Herausforderung heißt jetzt, die Position des Contidroms als eines der besten Testgelände weltweit auch in den kommenden Jahren im Sinne unserer Kunden und unserer eigenen Testanforderungen zu verteidigen“, erklärt Thomas Neddenriep, der Leiter Globale Evaluation von Reifeneigenschaften bei Continental. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.