Sportfedernsatz von H&R für den BMW 428i

Ab sofort ist für den neuen BMW 428i (F32) ein H&R-Sportfedernsatz lieferbar. Der Schwerpunkt des sportlichen Bayern wird so um ca. 20 Millimeter abgesenkt, ohne den Fahrkomfort merklich zu schmälern, so die Lennestädter Fahrwerksspezialisten. Das umfassende H&R-Programm für über 1.900 verschiedene Fahrzeugtypen verfügt immer über eine ABE oder ein TÜV-Teilegutachten. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.