Key Account Manager Frankreich für die Reiff-Gruppe berufen

Nach neun Jahren als „Chef de vente“ der französischen Vertriebsabteilung beim Reifengroßhändler Reifen + Räder wird Jean-Noel Loeffler ab sofort die neu geschaffene Position des Key Account Managers France für die gesamte Reiff-Gruppe übernehmen. In dieser Position betreut Loeffler die französischen Schlüsselkunden aller Großhandelsunternehmen von Reiff.

Im Rahmen einer Europa-Konsolidierung fusionierten kürzlich die Töchter der Reiff-Großhändler Reifen + Räder (PJP) und die französische Tochter von Reifen Krupp in Frankreich zu Pneus Krupp France. Jean-Noel Loeffler berichtet in seiner Funktion direkt an die Geschäftsleitung von Pneus Krupp France. Zu den Aufgaben der neu geschaffenen Position zählen unter anderem die Akquise und laufende Betreuung der Schlüsselkunden, der Ausbau der Marktanteile der Reiff-Gruppe in Frankreich sowie die Abstimmung und Optimierung der regulären Geschäftsprozesse zwischen Kunden und Reiff. Die Besetzung dieser neuen Position zeige die strategische Bedeutung des Europageschäfts der Reiff-Gruppe, insbesondere des französischen Marktes, heißt es in einer Presseinformation. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.