Hankook wächst leicht im dritten Quartal – 13,6 Prozent Umsatzrendite

Dienstag, 29. Oktober 2013 | 0 Kommentare
 
Das Europageschäft ist weiterhin stark für Hankook
Das Europageschäft ist weiterhin stark für Hankook
Hankook konnte seinen weltweiten Umsatz im dritten Quartal 2013 „in einem weiterhin schwierigen wirtschaftlichen Umfeld“ leicht um 0,8 Prozent auf 1,8 Billionen Won (1,22 Milliarden Euro) steigern; gegenüber dem direkten Vorquartal ging der Umsatz indessen um 3,7 Prozent zurück. Rund 452 Milliarden Won (307 Millionen Euro) davon stammten aus dem Europageschäft, das dem Bericht zufolge im Vergleich zum Vorjahresquartal noch einmal um stramme 5,9 Prozent zulegte. Gleichzeitig konnte der weltweit siebtgrößte Reifenhersteller seinen Betriebsgewinn wieder kräftig steigern, und zwar um 9,9 Prozent auf jetzt 244 Milliarden Won (166 Millionen Euro), auch wenn Hankook gegenüber dem noch besseren direkten Vorquartal von Juli bis September 2013 zehn Prozent Betriebsgewinn einbüßen musste. Dennoch entspricht der Betriebsgewinn einer Umsatzrendite von 13,6 Prozent.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *