Auto Zürich Car Show mit Yokohama

Vom 31. Oktober bis 3. November findet in der Messehalle Zürich die 26. Auflage der Auto Zürich Car Show statt. Mit dabei ist auch in diesem Jahr der japanische Reifenhersteller Yokohama mit einem eigenen Stand (C10 in der Halle 5) und seinen neusten Produkten.

Die Auto Zürich Car Show hat sich in den letzten Jahren zur größten Automesse der Deutschschweiz und der zweitgrößten Schweizer Automesse insgesamt entwickelt und zieht jedes Jahr über 60.000 Besucher an. Erstmals präsentiert der Hersteller dem Schweizer Publikum den neuen Winterreifen iceGUARD IG50. Dieser wurde speziell für den Einsatz in nordischen Ländern sowie in hochalpinen Regionen entwickelt. Der iceGUARD IG50 ist ab sofort schweizweit in sieben Dimensionen zwischen 12 und 13 Zoll lieferbar.

Ein weiteres Highlight auf dem Stand von Yokohama ist ein Nissan 370Z in der Nismo-Ausführung. Der Bolide ist Beweis für die gute Zusammenarbeit der beiden japanischen Unternehmen. So wird der Nissan 370Z bereits ab Werk mit Reifen von Yokohama ausgerüstet, in Zürich steht er auf 19 Zoll großen Advan Neova AD08.

Nicht minder attraktiv ist die frisch gewählte Schweizer „Miss Yokohama“ Nicole Homola. Während ihres ersten öffentlichen Auftritts verteilt sie am Sonntag, dem 3. November, während des gesamten Messetages auf dem Yokohama-Stand Autogramme, posiert für Fotos und steht den Besuchern auch für Fragen zur Verfügung. dv

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] „Auto Zürich Car Show“, wo der japanische Reifenhersteller mit einem eigenen Stand vertreten ist. Einen anderen Termin hat Homola aber bereits hinter sich: ein professionelles Fotoshooting bei dem […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.