Baro stellt erstmals auf Tyrexpo Africa aus – Neue Geschäftskontakte

Wichtiger Vertriebspartner des ukrainischen Reifenherstellers Dneproshina ist die BaRo GmbH. Der Händler aus Hamburg gilt dem Hersteller als „zuverlässiger Partner auf dem deutschen Markt sowie auch in vielen Ländern Westeuropas“, wie es dazu kürzlich hieß; man wolle die Zusammenarbeit weiter festigen und ausbauen. BaRo ist darüber hinaus aber auch Vertriebspartner weiterer Hersteller und Lieferanten aus Russland und den GUS-Staaten. Einen entsprechenden Schritt zur Expansion will BaRo nun während der Tyrexpo Africa unternehmen. Die Reifenmesse findet vom 4. bis 6. März 2014 in Johannesburg statt. Dort stellt das deutsche Handelsunternehmen nun erstmals aus und will dort neue Geschäftsbeziehungen aufbauen. Die sei eine „gute Gelegenheit, um unsere in Europa hergestellten Marken zu promoten“, so BaRos Vertriebsdirektor Alexander Artamonov. Während der vergangenen Jahre habe das Unternehmen bereits eine Präsenz im östlichen Afrika aufgebaut, die nun auf ganz Afrika ausgedehnt werden soll. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.