Mangelndes Interesse: Bologna Motor Show fällt aus

Die Veranstalter der Bologna Motor Show habe ihre diesjährige Messe abgesagt. Wie es dazu heißt, hatte nicht ein einziger Automobilhersteller eine Standfläche auf der für Anfang Dezember geplanten siebentägigen Messe gebucht. Die diesjährige Show wäre bereits die 38. in Bologna gewesen. Bereits in der Vergangenheit waren die Veranstalter immer wieder auf mangelndes Interesse gestoßen, so dass sie etwa 2009 bereits um einige Tage gekürzt worden war; im vergangenen Jahr stellten gerade einmal noch 133 Unternehmen in Bologna zur Motor Show aus. Die Veranstalter lassen unterdessen wissen, dass die jetzige Entscheidung keineswegs etwaige zukünftige Messen beeinflusse. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.