Von Conti zum ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt

Montag, 16. September 2013 | 0 Kommentare
 

Neuer Geschäftsführer ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt wird zum 1. Januar 2014 Uwe Ilgenfritz-Donné (50), bislang Leiter Personal Konzernfunktionen bei der Continental AG (Hannover). Der Vertrag des ADAC mit seinem bisherigen Geschäftsführer Hans-Henry Wieczorek ist vor wenigen Tagen „in beidseitigem Einvernehmen“ aufgelöst worden.

Wieczorek sei vom ADAC-Betriebsrat angezeigt worden mit der Begründung, E-Mails von Mitarbeitern seien ausspioniert worden, heißt es in den Medien. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Hannover sind allerdings eingestellt worden. dv.

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *