Deutsche Pkw-Produktion und Export im August im Plus

Die deutschen Pkw-Hersteller haben im August in ihren deutschen Werke 397.150 Pkw produziert, das entspricht einem Plus von 9 Prozent, teilt der VDA (Verband der Automobilindustrie) mit. Dieser starke Zuwachs ist allerdings auch durch die unterschiedliche Lage der Werksferien bedingt. Im Zweimonatsvergleich Juli bis August betrug das Plus rund 3 Prozent. Seit Jahresbeginn liefen 3,58 Mio. Einheiten von den Bändern. Der Pkw-Export erhöhte sich im August um 3 Prozent auf 293.900 Einheiten. Seit Jahresbeginn exportierten die deutschen Hersteller 2,74 Mio. Pkw aus den deutschen Produktionsstätten an ausländische Kunden.  Auf die ersten acht Monate des Jahres gerechnet, beträgt das Minus bei Produktion wie Export jeweils zwei Prozent. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.