Der neue Pirelli-Kalender: Erste Bilder kursieren im Internet

Der Pirelli-Kalender ist zusammen mit der Formel 1 einer der größten Werbe- und Imageträger des italienischen Reifenherstellers. Im Internet kursieren seit Neuestem erste Impressionen zur 2014er Version, mit dem Pirelli gleichzeitig den 50. Geburtstag seines Kalender feiert. Auch diese Vorveröffentlichungen untermauern den Status des Kalenders. Dabei taten sich wieder die Granden der Fotografie-Szene und die besten Models zusammen, um die Bilder für den „Moment of Celebration“–Beginn der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläums von "The Cal" – in New York zu schießen: Patrick Demarchelier und Peter Lindbergh lichten darin Miranda Kerr, Karolina Kurkova, Helena Christensen, Alek Wek, Isabeli Fontana und Alessandra Ambrosio ab. Der Pirelli-Kalender 2014 wird auch dieses Mal nicht zu kaufen sein, sondern soll wieder an 20.000 ausgesuchte Kunden und Freunde des Hauses verschickt werden. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.