KW startet „Cash-Back“-Aktion

, , ,

Befristet vom 1. August bis zum 31. Oktober unterstützt KW Automotive im Rahmen einer sogenannten „Cash-Back“-Aktion Endverbraucher mit bis zu 150 Euro, wenn sie in diesem Zeitraum ein Gewindefahrwerk des Anbieters im Handel erwerben und es in einer Fachwerkstatt einbauen lassen. Zusätzlich können die Autofahrer von einer Fünfjahreszusatzgarantie profitieren, sofern sie das KW-Gewindefahrwerk bei einem von dem Unternehmen zertifizierten Fachhandelspartner kaufen und dort installieren lassen. Mit der Einbauprämie will der Fahrwerkshersteller eigenen Worten zufolge auf die Wichtigkeit der fundierten Beratung und den professionellen Einbau hinweisen, die das Kfz-Gewerbe in Deutschland leiste. Weitere Informationen zu der Aktion finden sich unter der Adresse www.kwsuspensions.com/cashback im Internet. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.