Am 20. August starten Trosts „Werkstatttage“ in Süddeutschland/Österreich

,

Unter dem Motto „Maschinen, Geräte und Werkzeuge zum Anfassen“ finden vom 20. August bis zum 9. Oktober die sogenannten „Werkstatttage“ der Trost Auto Service Technik SE in Süddeutschland und Österreich statt. An insgesamt 38 Terminen können Kunden des Unternehmens Werkstattausrüstungsgeräte testen und einem Blick in die Räumlichkeiten von Trost-Verkaufshäusern in Hessen, Rheinpfalz, Baden-Württemberg und Südbayern werfen. Außerdem steht am 21. September Wien auf dem Tourenplan, womit dort gleichzeitig die Eröffnung der Opens external link in new windowneuen Zentrale gefeiert wird. Präsentiert werden sollen bei den Veranstaltungen Neuigkeiten aus den Themenbereichen Achsvermessung, Bremsendienst, Diagnose, Hebezeuge, Klimaservice, Karosserie, Reifenservice, Reinigung und Werkzeuge. „Unsere Gäste dürfen wieder ein abwechslungsreiches Programm und sehr interessante Angebote erwarten. Wir bieten Maschinen, Geräte und Werkzeuge zum Anfassen – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Nur so können Werkstattbesitzer herausfinden, was sich für den eigenen Betrieb am besten eignet“, so Martin Schmitt, Leiter Werkstattausrüstung bei Trost. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.