Beitrag Fullsize Banner NRZ

Aufs Ersatzrad mögen europäische Autofahrer nicht verzichten

,

Im Rahmen einer europaweiten Umfrage hat Bridgestone 3.000 Menschen zum Thema Autofahren befragt. Dabei ging es unter anderem um solche Dinge wie etwa, auf welcher Strecke man gerne reisen würde (von Barcelona nach Monaco), wen man unterwegs am liebsten auf dem Beifahrersitz neben sich sitzen hat (65 Prozent nannten ihren Lebenspartner, nur ein Prozent die Schwiegermutter), welchen Song man für die Fahrt wählen würde („Beautiful Day“ von U2) oder was für Sorgen einen rund um die Fahrt am meisten beschäftigen (Staus). Aber natürlich wurden dabei auch reifenrelevante Fragen gestellt. So beispielsweise, wie oft der Reifendruck geprüft wird oder ob dies vor Antritt einer längeren Reise zum Standard gehört. Ergebnis: Von den in Deutschland befragten Autofahrern sollen 67 Prozent gesagt haben, dass sie den Fülldruck vor Fahrtantritt überprüfen – bei den Polen (68 Prozent), Italienern (74 Prozent), Spaniern (80 Prozent) und den Franzosen (84 Prozent) war die Quote demnach höher, bei den Briten (44 Prozent) niedriger.

Interessant auch, dass viele der europäischen Autofahrer es nach wie vor als notwendig erachten, ein Ersatzrad mit dabei zu haben. Zwar rangieren Mobiltelefone und Navigationsgeräte in Sachen Wichtigkeit für eine längere Fahrt insgesamt gesehen noch weiter vorn, aber in Spanien wollen immerhin 84 Prozent der Umfrageteilnehmer ein fünftes Rad im Kofferraum ihres Wagens liegen wissen. Für Frankreich nennt Bridgestone eine Quote von 80 Prozent, in Polen äußerten sich demnach 74 Prozent in diesem Sinne, in Italien 68 Prozent, in Deutschland 67 Prozent und in Großbritannien 31 Prozent. „Diese Umfrage hat einige wirklich interessante und teils lustige Ergebnisse zutage gefördert, die unsere Opens external link in new window‚Everywhere’-Kampagne unterstützen“, so Andy Dingley, Communications Manager bei Bridgestone für die Region Nord. Gleichzeitig habe man sich gefreut zu sehen, dass sich die Fahrer ziemlich gut auf längere Fahrten vorbereiten und unter den drei wichtigsten Punkten ihrer Checkliste neben einem vollen Tank und der Kontrolle des Motorölstandes eben auch die Überprüfung des Reifendruckes zu finden ist. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.