Der nächste Investor steigt bei Apollo ein

Nachdem erst die Swiss Finance Corporation 1,34 Prozent am indischen Reifenhersteller über die Börse erworben hatte, zieht jetzt die Goldman Sachs Singapore PTE nach und übernimmt – ebenfalls über die Börse – 0,55 Prozent an Apollo Tyres. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.