Continental gewinnt französischen Reifentest vor Nexen und Semperit

Continental hat den Sommerreifentest der französischen Zeitschrift „Auto Moto“ gewonnen. Wie es dazu heißt, fuhr der ContiPremiumContact 5 unter den insgesamt sieben Reifenmodellen mit der Wertung „bester im Nass- und Trockenbremsen“ sowie „sehr gutes Handling auf trockener und nasser Straße“ klar auf Rang eins. Darauf folgten Nexen CP641, Semperit Comfort-Life 2, Wanli S1200, Fulda EcoControl HP, BF Goodrich g-Grip und Infinity INF-40. Die beiden letztgenannten Reifen wurden wegen ihrer schlechten Fahrleistungen auf nassem Asphalt abgewertet. Die „Auto-Moto“-Redaktion testete Sommerreifen der Größe 185/65 R15, die sich für Fahrzeuge der Klein- und Kompaktwagenklasse eignen. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.