Vertrieb von Bohnenkamp neu strukturiert

Donnerstag, 11. Juli 2013 | 0 Kommentare
 
V. li.: Heiko Holthaus (Leitung Geschäftsbereich Agrar), Michael Rieken (Vorstand), Thomas Pott (Gesamtvertriebsleiter), Karsten Krückeberg (Leitung Geschäftsbereich EM/Truck)
V. li.: Heiko Holthaus (Leitung Geschäftsbereich Agrar), Michael Rieken (Vorstand), Thomas Pott (Gesamtvertriebsleiter), Karsten Krückeberg (Leitung Geschäftsbereich EM/Truck)

Die Bohnenkamp AG (Osnabrück) hat ihren Kundenservice und die internen Vertriebsstrukturen weiter verbessert. Hierfür wurden die Geschäftsbereiche Agrar, Lkw & EM sowie die Erstausrüstung neu strukturiert, die Verantwortlichkeiten weiter gebündelt und ein noch stärkerer Fokus auf das Produktmanagement gelegt. Vorstand Michael Rieken: „Wir sind in den letzten Jahren stark gewachsen und haben 2013 unsere Aktivitäten auf dem Geschäftsfeld Erdbewegungsreifen deutlich erweitert.

Um diesen Anforderungen optimal zu begegnen, haben wir unsere Vertriebsstrukturen genau durchleuchtet und die internen Verantwortlichkeiten effizienter gebündelt. Die Ansprechpartner für unsere Kunden bleiben dabei unverändert. Sie können jedoch auf ein wesentlich stärkeres Backoffice zurückgreifen.

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *