Bohnenkamp zeigt beim Truck Grand Prix Profil und Profile

„Der Truck Grand Prix ist eine tolle Mischung aus Zielgruppennähe und erlebnisorientierter Produktpräsentation. Deshalb wollen wir auch in diesem Jahr, neben vielen Informationen rund um die Reifenmarke Windpower auch wieder viele Emotionen und Erlebnisse auf unserem Stand bieten,“ freut sich Henrik Schmudde, Marketingleiter der Bohnenkamp AG, auf den am kommenden Wochenende jährlich wiederkehrenden Termin in der Eifel. In diesem Jahr hat Bohnenkamp, das die Windpower-Reifen in Deutschland vermarkten, das Event unter das Motto „Für Typen mit Profil“ gestellt. Der Schwerpunkt der Produktvorstellung liegt in diesem Jahr auf den neuen Profilen für die Bereiche Baustelle und den neuen Nah- und Fernverkehrsreifen WTL 31. Der WTL 31 wird auf dem Ring erstmalig in Deutschland zu sehen sein. Ein echtes Schwergewicht für die Bereifung von schwerem Arbeitsgerät und Radladern stelle sich mit dem Windpower-EM-Reifen W755 in L5 vor, ergänzt Karsten Krückeberg, Geschäftsbereichsleiter Truck & EM bei Bohnenkamp.

Neben den Produktneuheiten hat Bohnenkamp in den zurückliegenden Jahren auch immer mit spannenden sportlichen Wettbewerben und Highlights am Stand für Aufmerksamkeit gesorgt: Radwechsel am Truck in bester Formel-1-Manier oder Hindernislaufen mit Windpower-Pneus. Auch die Autogrammstunde mit den Sascha Lenz und seinem Vater Heinz Werner Lenz waren in der Vergangenheit echte Highlights. „In diesem Jahr wird es bei uns eine spezielle Version des Go-Stop-Race geben,“ lädt Schmudde auf den Windpower-Stand ein. Die Sieger erwartet dann eine ganz besondere, einzigartige ‚Profilierung’: Ein Künstler sprüht das individuelle Siegerprofil auf ein T-Shirt.

Und noch ein echter Typ gibt sich die Ehre am Windpower Stand: Am Sonnabendnachmittag wird die Country-Sänger Tom Astor eine Autogrammstunden auf dem Bohnenkamp Stand geben. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.