Profil „RB42“ bei Yokohama neuerdings in 27.00 R49 verfügbar

Im EM-Segment hat die Yokohama Rubber Co. Ltd. für Muldenkipper im Baustellen- und Mineneinsatz einen neuen 49-Zoll-Radialreifen im Markt eingeführt: Es handelt sich dabei um das Profil “RB42” in der Größe 27.00 R49. Gemäß der Klassifizierung der US-amerikanischen TRA (Tire and Rim Association) gehört das Modell in die Kategorie “E-4” und ist in Bezug auf seine Robustheit zudem mit zwei Sternchen gekennzeichnet. Der Reifen soll sich für den Einsatz auf einer Vielzahl unterschiedlicher Untergründe von lockeren bzw. sandigen und sogar schlammigen Böden bis hin zu eher steinigen Wegstrecken eignen. Alldem zugrunde liegt Yokohama zufolge eine neuartige Gürtelstruktur und eine spezielle Kontur des Reifens ebenso wie eine besondere Laufflächenmischung, die extra für große EM-Reifen radialer Bauart entwickelt worden sei. “Ergebnis dessen sind eine hohe Abriebsfestigkeit, Widerstandsfähigkeit gegen Schnitte und eine lange Haltbarkeit”, verspricht der Reifenhersteller. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.