Michelin-Kursziel angehoben – Einstufung weiterhin mit „Buy“

Mittwoch, 5. Juni 2013 | 0 Kommentare
 

Das Analysehaus S&P Capital IQ (gehört zu Standard & Poor’s) hat das Kursziel für Michelin von 75 auf 85 Euro angehoben und gibt mit der Einstufung “Buy” weiterhin eine Kaufempfehlung für die Michelin-Aktie ab. Trotz eines ernüchternden Jahresstarts sollte sich die Profitabilität des Reifenkonzerns als krisenfest erweisen, heißt es dazu in einer aktuellen Studie. Die Reifennachfrage dürfte allerdings erst in der zweiten Jahreshälfte 2013 anziehen.

Die Zielerhöhung begründete S&P Capital IQ mit der Erwartung einer bis 2015 dauerhaft über zwölf Prozent liegenden operativen Marge. Aktuell liegt der Michelin-Aktienkurs bei über 67 Euro. ab.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *