Große MAK-Erwartungen an die „Automechanika Dubai“

Dienstag, 4. Juni 2013 | 0 Kommentare
 

Wenn kommende Woche die “Automechanika Dubai” vom 11. bis zum 13. Juni ihre Pforten öffnet, dann ist auch der italienische Räderhersteller MAK vor Ort als Aussteller bei der Messe mit dabei.

Von der verspricht man sich schließlich so einiges. “Wir sind uns sicher, dass die Dubaier Messe neue interessante Geschäftsgelegenheiten bieten und sie strategische Weichenstellungen unterstützen wird, die nötig sind, um den aktuellen Herausforderungen angesichts des globalen wirtschaftlichen Umfeldes gerecht zu werden”, heißt es vonseiten des Unternehmens. Mit im Gepäck nach Dubai hat man demnach freilich vor allem auch die jüngsten Produktneuheiten wie etwa die “Fatale”, “München”, “Stern”, “Stadt”, “Gothenburg”, “Jackie”, “Highlands” oder auch “Rennen” genannten Designs.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *