Archiv für Juni, 2013

Benefizlauf von „Sportler 4 a childrens world“ mit Bohnenkamp-Unterstützung

Benefizlauf von „Sportler 4 a childrens world“ mit Bohnenkamp-Unterstützung

Freitag, 28. Juni 2013 | 0 Kommentare

Die Mitglieder der Initiative “Sportler 4 a childrens world e.V.” rund um den gebürtigen Schotten John McGurk sind in diesem Jahr rund 535 Kilometer von Münster nach Sylt gelaufen, um Spenden für Straßenkinder in São Paulo zu sammeln.

Lesen Sie hier mehr

Umfassendes Busreifenportfolio von Continental

Umfassendes Busreifenportfolio von Continental

Freitag, 28. Juni 2013 | 0 Kommentare

Continental präsentiert die neu entwickelte Generation 3 im Premiumsegment der Nutzfahrzeugreifen. Mit wachsenden Anforderungen an Reifen, Umwelt und Sicherheit, ist aus der Sicht von Continental die Zeit reif für eine speziell auf die Bedürfnisse im Personenverkehr optimierte Produktlinie. Gerade der Personennah- und fernverkehr spielt in dem Trendthemenfeldern Urbanisierung, Ökologie und Mobilität der Zukunft eine zentrale Rolle und verdient die besondere Aufmerksamkeit der Reifenentwickler.

Lesen Sie hier mehr

25 Jahre Partnerschaft NAIAS/Michelin

25 Jahre Partnerschaft NAIAS/Michelin

Freitag, 28. Juni 2013 | 0 Kommentare

Aus Anlass der 25-jährigen Partnerschaft zwischen der Automobilmesse The North American International Auto Show (NAIAS) und Michelin North America hat der Reifenhersteller der NAIAS einen 25.000-Dollar-Scheck zukommen lassen. Michelin sei nicht nur Sponsor und Unterstützer, sondern auch Freund der detroiter automesse, so der Chairman für die NAIAS 2014 Bob Shuman.

Lesen Sie hier mehr

Alte Reifen sind ein Sicherheitsrisiko – diesmal warnt Dekra

Alte Reifen sind ein Sicherheitsrisiko – diesmal warnt Dekra

Freitag, 28. Juni 2013 | 0 Kommentare

Aus Anlass der Urlaubsreisezeit sind alljährlich von Verbänden, Organisationen und Firmen Warnungen vor alten Reifen zu hören und zu lesen, so aktuell von der Dekra. Nach sechs Jahren beginne sich der Lebenszyklus eines Autoreifens seinem Ende zuzuneigen, heißt es da. Das Material fängt an spröde und rissig zu werden, die Gefahr der Ablösung der Lauffläche steigt. Das Ausfallrisiko nimmt von diesem Alter an deutlich zu, beruft sich die Dekra auf Studien zur Unfallanalyse. Fällt der Reifen auf der Urlaubsfahrt auf der Autobahn aus, droht ein Unfall mit schweren Folgen. .

Lesen Sie hier mehr

PSA zeichnet ContiTech Anoflex aus

PSA zeichnet ContiTech Anoflex aus

Freitag, 28. Juni 2013 | 0 Kommentare

ContiTech hat seine Position als strategischer Partner des französischen PSA Peugeot Citroën-Konzerns ausgebaut. Der Schlauchspezialist ContiTech Anoflex S.A.S. aus Caluire (bei Lyon) wurde jetzt mit einem “Supplier Award 2013” ausgezeichnet. Continental-Vorstand Heinz-Gerhard Wente nahm den Award aus den Händen von PSA-Chef Philippe Varin und PSA-Einkaufschef Yannick Bézard entgegen.

Lesen Sie hier mehr

Reifenwerk in Bangladesh rückt jetzt doch näher

Freitag, 28. Juni 2013 | 0 Kommentare

Bereits Anfang 2012 hatte der indische Reifenhersteller Ceat Ltd. angekündigt, im Nachbarland Bangladesh eine Reifenfabrik errichten zu wollen. Es hatte jedoch etwa ein weiteres Jahr gedauert, mit der AK Khan & Company einen Joint-Venture-Partner für das Projekt zu finden. Jetzt nimmt das Projekt, an dem die Inder 70 Prozent und die Bangladesher die restlichen 30 Prozent halten, offenkundig Gestalt an. Der Managing Director Ceats Anant Goenka erklärte immerhin, das erforderliche Gelände sei akquiriert worden. Vom baubeginn, der in wenigen Monaten erfolgen soll, bis zur Inbetriebnahme der Fabrik sind anderthalb Jahre eingeplant. Angestrebt wird eine Tageskapazität von 110 Tonnen, die sich aufteilen soll in Lkw-, LLkw- und Reifen für zwei- und dreirädrige Fahrzeuge. Die Marke Ceat darf im Übrigen auch nach beispielsweise Europa oder Südamerika exportiert werden, nachdem die Inder Pirelli deren Markenrechte abgekauft hatten. dv.

Lesen Sie hier mehr

Porsche-Katalog 2013 von RH Alurad

Porsche-Katalog 2013 von RH Alurad

Freitag, 28. Juni 2013 | 0 Kommentare

Einerseits wurde das Räderprogramm 2013 von RH Alurad (Attendorn) für die Zuffenhausener Boliden aktualisiert. Etwa um Anwendungen der Schmiederäder RS One Forged für die Breitbau-Porsche. Andererseits wurde es auch um die neue Rubrik “Classic Porsche” erweitert. “Denn bei den Youngtimern um den 964 und 993”, so RH-Geschäftsführer Wolfgang Späth, “tut sich ein erfrischender Markt auf, der auch auf unsere legendären mehrteiligen Räder zielt.” Das Porsche-Räderprogramm 2013 haben dieser Tage 400 RH-Kunden und alle Porsche-Clubs in ihrer Post. Darüber hinaus können interessierte Händler das Werbematerial auch direkt beim Unternehmen anfordern.

Lesen Sie hier mehr

100 Mio. Euro von Conti fürs Nfz-Reifenwerk Puchov

Freitag, 28. Juni 2013 | 0 Kommentare

Als nächsten Schritt des Investmentprogramms der Reifendivision wird Continental die jährliche Produktionskapazität seines Lkw- und Bus-Reifenwerks in Puchov (Slowakei) von derzeit 2,6 Millionen Reifen auf über drei Millionen Reifen ausbauen. Hierzu investiert Continental in den nächsten Jahren etwa 100 Millionen Euro in das Werk..

Lesen Sie hier mehr

Veränderungen in der ATU-Geschäftsführung

Veränderungen in der ATU-Geschäftsführung

Freitag, 28. Juni 2013 | 0 Kommentare

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Hans-Norbert Topp (51) den Vorsitz der Geschäftsführung bei der Auto-Teile-Unger-Gruppe (ATU) und löst damit Manfred Ries in dieser Funktion ab, der das Unternehmen – wie es in einer entsprechenden Mitteilung heißt – “im gegenseitigen Einvernehmen” verlässt und damit den nächsten Schritt in der Unternehmensentwicklung freimache. “Unter der Führung von Hans-Norbert Topp soll neben einer Stärkung des Kerngeschäfts die strategische Ausrichtung auf die Wachstumsbereiche E-Commerce und Flottenmanagement intensiviert und beschleunigt werden. Herr Topp ist eine ausgewiesene Führungspersönlichkeit mit weitreichender Erfahrung in den Bereichen General Management, Vertrieb sowie Finanzen und Controlling. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für ATU gewinnen konnten und er das Unternehmen durch die anstehende Refinanzierung führt”, so Dr. Steffen Pauls, Vorsitzender des Aufsichtsrates. Neben Topp hat ATU-Gruppe zudem Detlef Specovius neu in die Geschäftsführung bestellt. Er wird als Sanierungsspezialist bezeichnet und soll Topp bei seiner Arbeit unterstützen. Die bisherigen Mitglieder der Geschäftsführung Christian Sailer und Christian Schmitz werden weiterhin für die Bereiche Finanzen bzw. Vertrieb und Einkauf zuständig sein und sich als Prokuristen zukünftig ausschließlich auf das operative Geschäft von ATU konzentrieren.

Lesen Sie hier mehr

Noch bis Mitte September vergünstigte „Reifen-2014“-Standmieten

Freitag, 28. Juni 2013 | 0 Kommentare

Laut der Messe Essen GmbH laufen die Vorbereitungen für die nächste Reifenmesse im kommenden Jahr gut an. “Schon jetzt verspricht der Anmeldestand, das Niveau der ‚Reifen 2012’ zu halten. Viele Standvergrößerungen wurden getätigt, und zahlreiche neue Firmen haben sich bereits für die ‚Reifen 2014’ angemeldet”, teilt die Messegesellschaft mit und verweist zugleich darauf, dass Standflächen bis zum 16. September noch zu vergünstigten Preisen angeboten werden. Gegenüber dem Preis nach diesem Stichtag lassen sich bei der Nettostandmiete demnach drei Euro je Quadratmeter Bodenfläche einsparen, bei einem Stand auf dem Freigelände soll die Ersparnis bei zwei Euro je Quadratmeter Bodenfläche liegen. cm .

Lesen Sie hier mehr