Goodyear rüstet italienischen Rekordmeister aus

Bei Juventus Turin, dem alten und neuen italienischen Fußballmeister, legt man Wert auf Sicherheit und Komfort, wenn es um die richtige Bereifung des Mannschaftsbusses geht. Ausgerüstet wird der Bus dabei seit der Saison 2011/2012 durch Partner Goodyear. Der US-amerikanische Reifenhersteller ist damit der erste Reifenpartner überhaupt, der mit dem Rekordmeister der “Serie A” aus Italien einen Sponsoringvertrag unterzeichnet hatte. Ausgerüstet wird der Bus dabei in den Sommermonaten mit dem Ende vergangenen Jahres eingeführten Busreifen für alle Achspositionen “Marathon Coach”, heißt es dazu in einer Mitteilung. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.