Toyota GT 86-R als Marangoni-Showcar auf „M-Power“

Der Toyota GT 86-R Marangoni Eco Explorer ist das jüngste Showcar des italienischen Reifenherstellers, das als Quintessenz aus Eleganz, Style und Sportlichkeit, aber auch Umweltbewusstsein gelte, so das Unternehmen. Da passt es gut, dass Marangoni zeitgleich den neuesten UHP-Reifen des Unternehmens „M-Power“ präsentieren kann, wie aktuell sämtliche Reifen des Herstellers „made in Italy“.

Der M-Power mit asymmetrischem Laufflächendesign basiert auf der hauseigenen Technologieplattform, er wird auch in SUV-Version angeboten. Die Serie für Pkw umfasst siebzehn Größen in 19 und 20 Zoll für aktuelle Sportwagen der Luxusklasse à la Porsche Carrera, Audi R8, S5, RS6, Lamborghini Gallardo oder BMW M3. Die Serie für SUVs umfasst acht Größen ebenfalls in 19 und 20 Zoll, womit sich Fahrzeuge wie Mercedes ML oder G-Klasse, BMW X5, Porsche Cayenne, Range Rover Sport, Volvo XC90, VW Touareg, Audi Q7 und Kia Sorento bereifen lassen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.