Hamanns Range Rover „Mystére“ auf Conti

Das Zusammenspiel von Größe, Gewicht und Dynamik gehört bei Range Rover seit Jahren zur Faszination. Veredler Hamann Motorsport (Laupheim) verschiebt dieses Verhältnis klar auf die Seite der Dynamik. Wozu Continental-Reifen in der Dimension 305/30 R23 in den gewachsenen Radhäusern ihren Beitrag leisten, die alternativ auf Schmiederäder des dreiteiligen Typs Edition Race mit poliertem Felgenhorn und Titanverschraubung oder alternativ auf die einteilige Variante Unique Forged montiert werden. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.