Branche von Tuning World Bodensee begeistert

Montag, 13. Mai 2013 | 0 Kommentare
 
Über 98.200 Besucher kamen Anfang Mai zur elften Tuning World Bodensee nach Friedrichshafen
Über 98.200 Besucher kamen Anfang Mai zur elften Tuning World Bodensee nach Friedrichshafen

Das gibt es nirgendwo sonst: Branchenvertreter von Tuningindustrie und Handel, Club-Szene und Automobilfans aus ganz Europa zelebrieren gemeinsam die Liebe zur Individualisierung. 98.200 Besucher (2012: 95.

300) strömten zur elften Auflage der Tuning World Bodensee, die am Sonntag in Friedrichshafen zu Ende ging. “Das ist ein tolles Ergebnis und belegt einmal mehr, dass das Interesse, sich hier zu treffen, ungebrochen ist”, bilanziert Messe-Geschäftsführer Klaus Wellmann. “Friedrichshafen ist Europas Topadresse für den automobilen Life- und Drive-Style.

” Projektleiter Dirk Kreidenweiß freut sich auch über die mediale Anerkennung, die die Tuningbranche erfahren hat: “Durch alle Mediengattungen hindurch wurde seriös über die künstlerischen Fertigkeiten und Raffinessen berichtet, die die Veredelung hier hervorbringt.” 345 Journalisten aus elf Nationen, darunter 22 TV-Teams, berichteten von der Tuning World Bodensee. .

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *