Partnerschaft von Europcar und Michelin erneuert

Europcar und Michelin haben ihre Partnerschaft verlängert. Seit Beginn der Zusammenarbeit im Januar 2008 stellt der Autovermieter dem französischen Konzern weltweit Mobilitätslösungen zur Verfügung, die auf seine individuellen Transportbedürfnisse angepasst sind. Europcar ist außerdem Partner des Forschungs- und Entwicklungsteams des Reifenherstellers und hält spezielle Fahrzeuge für dessen Testcenter bereit. “Wir sind sehr stolz, die langjährige Partnerschaft mit Michelin weiterführen zu können und unsere gemeinsamen Werte, wie beispielsweise unsere Kundenorientierung und unser Umweltbewusstsein, zu teilen. Unser Innovationspotenzial, die Einsatzbereitschaft unserer Teams, unsere Flexibilität und unser gemeinsamer Denkansatz sind der Kern der Partnerschaft mit Michelin”, erklärt Marcus Bernhardt, Chief Commercial Officer der Europcar-Gruppe. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.