SEMA-Show meldet hohe Voranmeldungen

Für die kommende SEMA-Show, die wieder vom 5. bis 8. November in Las Vegas (Nevada/USA) stattfindet, melden die Veranstalter bereits zahlreiche Reservierungen. Wie es dazu heißt, hätten bereits jetzt ein halbes Jahr vor Beginn der Messe 2.000 Aussteller Standflächen fest gebucht. Dies entspricht im Vergleich zum selben Zeitpunkt im Vorjahr einer Steigerung von sechs Prozent. Aussteller verpflichteten sich demnach früher für die SEMA-Show und versuchten damit auch, so die Veranstalter in einer Mitteilung, sich die besten Standpositionierungen zu sichern. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.