Zum 70. Geburtstag gönnt sich Toyo neue Zentrale

Mittwoch, 24. April 2013 | 0 Kommentare
 
Vorne der Plan für den Neubau, im Hintergrund das bestehende Tire Technical Center
Vorne der Plan für den Neubau, im Hintergrund das bestehende Tire Technical Center

Der japanische Konzern Toyo Tire & Rubber Co., Ltd. wird seine Firmenzentrale in Osaka aufgeben und in einen Neubau in Itami (Präfektur Hyogo) ziehen.

Zur Feier des 70. Firmenjubiläums im August 2015 soll das neue Gebäude, das in Nachbarschaft des firmeneigenen Tire Technical Center errichtet wird, bezugsfertig sein. Auf sechs Ebenen und etwa 8.

000 Quadratmetern werden ca. 350 Menschen moderne neue Arbeitsplätze erhalten. Von 1953 bis 1998 hatte Toyo in Itami Reifen in einem eigenen Werk produziert.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *