Rückruf von rund 8.500 Federal-Reifen in den USA

Montag, 15. April 2013 | 0 Kommentare
 

Laut der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) werden in den USA rund 8.500 Federal-Reifen des Typs “Couragia A/T” zurückgerufen. Betroffen sind demnach Reifen der Dimension P265/75 R16 116S deren DOT-Nummern auf UX773210 bis UX770813 enden, also im Zeitraum von der 32.

Kalenderwoche 2010 bis zur achten Kalenderwoche 2013 hergestellt wurden. Bei diesen könne es zu Überhitzungen im Schulterbereich bis hin zum Ausfall bzw. einem daraus resultierenden Unfall kommen.

Die vom Rückruf betroffenen Reifen erfüllen laut NHTSA nicht die im sogenannten Federal Motor Vehicle Safety Standard No. 139 festgeschriebenen Anforderungen hinsichtlich Haltbarkeit. cm .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *