Haribo Racing Team kehrt zu Michelin zurück

Das Haribo Racing Team startet am zweiten Aprilwochenende mit den ersten offiziellen Einsätzen in die Motorsportsaison 2013: bei der VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Bei den Einsätzen auf der Nordschleife tritt das Team mit dem neuen Reifenpartner Michelin an. “Als wir 2010 und 2011 mit Michelin zusammengearbeitet haben, konnten wir Siege und Podiumsplatzierungen auf der Nordschleife erzielen”, erinnert sich Pilot Mike Stursberg. “Mit dem neuen Zweijahresvertrag wollen wir an diese erfolgreiche Zeit anknüpfen.” dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.